Internes Audit für Managementsysteme

Natürlich mit STIV

Unternehmen, die ein an einer Norm orientiertes Managementsystem betreiben, haben regelmäßige interne Audits durchzuführen, in denen sichergestellt wird, dass das System sich nach wie vor im Einklang mit den Anforderungen der jeweils grundlegenden Norm befindet, sich in wirksamer Art und Weise verwirklicht und aufrechterhält sowie den Nachweis zur kontinuierlichen Verbesserung der Leistung des Systems an sich erbringt.

Die STIV-Auditoren haben in der Vergangenheit eine Vielzahl an Kunden während der Einführung und Umsetzung eines normorientierten Managementsystems partnerschaftlich agierend begleitet. Basierend auf diesem Erfolg, übernehmen die STIV-Auditoren wunschgemäß auch weiterhin bei unseren Kunden die interne Auditierung der Managementsysteme. Diese Serviceleistung dürfen auch Sie als Betreiber eines bestehenden Managementsystems gern in Anspruch nehmen.

Die Entscheidung zur Durchführung Ihres internen Audits zusammen mit unseren qualifizierten STIV-Auditoren gewährleistet Ihnen und Ihrem Unternehmen die notwendige Sicherstellung der Objektivität und Unparteilichkeit während des gesamten Audits. Ganzheitlich bedeutet für STIV aber noch viel mehr: Wir erstellen Ihnen im Zuge der internen Auditierung die speziell durch die Norm geforderten Systemdokumente und berichten dem Top-Management über die Ergebnisse des Audits.

Unsere Auditoren erstellen Ihnen gern ein auf Ihr Unternehmen und Ihre Vorstellungen abgestimmtes Angebot – nehmen Sie über das Kontaktformular oder per Telefon einfach Kontakt zu uns auf.